REDEBEITRAG AM VOLKSSTIMMEFEST




Die Wiener Tschuschenkapelle hat uns eingeladen, vor ihrem Auftritt am Volksstimmefest 2012 über die Initiative Abfallberatung zu informieren. Wir haben diese Gelegenheit gerne genutzt und ichmachpolitik.at war mit der Kamera dabei: "Unter ziemlich prekären Verhältnissen haben wir jahrelang bei der MA 48 gearbeitet. Und was ist passiert als wir dagegen den Mund aufgemacht haben? Wir haben jetzt keinen Job mehr und sind nicht arbeitslosenversichert. Aber: Gemeinsam sind wir stark! Solidarität ist ein Zauberwort. Meine KollegInnen schwirren herum und freuen sich, wenn sie eure Unterschriften für unsere Petition erhalten. Wer werden diese Unterschriften der Ulli Sima vor den Latz knallen."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen